MEHR WISSEN
Ein Plädoyer für die Vielfalt
Ade Microsoft! Der Münchner Stadtrat hat sich dazu entschieden, die städtischen Computer auf OpenSource-Software umzustellen. Diese Entscheidung hatte schon im Vorfeld für einigen Wirbel gesorgt, Ende März hatte Microsoft-Chef Ballmer sogar seinen Urlaub für einen Kurzbesuch in München unterbrochen. Aber auch das günstigere Angebot kurz vor Schluss half nichts. Der Stadtrat fällte seine Entscheidung gegen Microsoft. Ein paar - nicht unparteiische - Gedanken dazu lesen Sie hier.
 
MEHR KÖNNEN
Mentoring - ein Konzept mit Zukunft
Immer mehr Organisationen, auch in München, bieten Mentoring-Programme an. Mentoring als Konzept zur Frauenförderung - eine Modeerscheinung mit Verfallsdatum? Was verbirgt sich hinter dem Begriff Mentoring? Kennen Sie Cross-Mentoring? Mehr ...
Das Münchner Cross-Mentoring-Programm geht in die dritte Runde
Mehr Frauen in Führungspositionen. So lautet das Ziel des Münchner Cross-Mentoring-Programms, das von der Stadt München unterstützt wird. Zehn Münchner Unternehmen sind beteiligt. Imagegewinn, Kundennähe, innerbetrieblicher Paradigmenwechsel - was bewegt die Unternehmen, hier einzusteigen?
 
MEHR VERDIENEN
Selbstmarketing - vom Brainstorming bis zur Ausgestaltung einer Idee
Gute Vorschläge brauchen gute Vorbereitung. Hier lesen Sie, wie Sie vorgehen können.
Selbstmarketing: Die Präsentation Ihrer Idee
Ihre ausgearbeitete Idee soll nicht in der Schublade verschimmeln. Lesen Sie unsere Tipps, was Sie bei der Präsentation beachten sollten.
 
MEHR NETZWERKEN
Alles nur Theater? - Unternehmenstheater als Methode der Teamentwicklung
Theater ist ein Medium der Kommunikation. Durch Übertreibung, Pointieren, Provozieren und Experimentieren werden Meinungen öffentlich, die in anderen Situationen nicht akzeptiert sind. Beziehungen stellen sich durch Körpersprache und die Position im Raum bildlich dar. Wie diese Möglichkeiten in Form von Unternehmenstheater genutzt werden, um Probleme in der Organisation und Konflikte im Team aufzudecken, lesen Sie hier.
 
WENIGER ARBEITEN
Schreibtisch oder Schwimmbad?
Was gibt es Schöneres, als sich an sonnigen Nachmittagen und lauen Sommerabenden draußen aufzuhalten? Wir haben ein paar Tipps - von Open Air Kino bis Stadtlauf!
Ein Lieblingsbiergarten
Standort-Vorteil von München: Es gibt viele Biergärten im Stadtgebiet. Ein idyllisches Plätzchen nah der Isar stellen wir hier vor.
 
WEBTIPP
Für Designer, egal ob on- oder offline, ist die Typografie ein häufig nur oberflächlich behandeltes Thema. Unter www.typolexikon.de finden sich zu nahezu allen typografischen Begriffen Erklärungen und Hintergrundinformationen, die von dem viel prämierten Münchner Altelier Beinert ständig aktualisiert und erweitert werden. Eine wahre Fundgrube!
mediella Newsletter
Ihre E-Mail eingeben ..
.. und

Termine im Juli 2003
18.6. - 13.7.2003
TOLLWOOD Sommerfestival 2003
Olympiapark Süd
mehr Info

01.07.2003, 19:00
TYPOGRAPHISCHE GESELLSCHAFT MÜNCHEN
Typografie in der Kulturwerbung
Literaturhaus München
mehr Info

04./05.07.2003
ULRIKE BERGMANN
Zusammenkommen - Zusammenarbeiten Einstiegsseminar für Erfolgsteams
Frauenakademie München e.V.
mehr Info

06.07.2003, 11:00-14:00
5. FRAUENNETZWERK- FRÜHSTÜCK
in den Räumen der Münchner Frauenbörse,
Rumfordstraße 25
Telefon: 089.29 39 68

09. - 11.07.2003
MANAGEMENT CENTRUM SCHLOSS LAUTRACH
Frauen in Führungspositionen – die Spannungsfelder konstruktiv nutzen
87763 Lautrach
mehr Info

10. 07.2003, 19:30
EVA MARIA LIER, WEBGRRLS EV
Und Geld macht doch glücklich - ein positives Verhältnis zu Geld erleben
Seidlvilla
mehr Info

14.07.2003, 19:00
SOFTWARE OFFENSIVE BAYERN
Vom Adressbuch zum Scheckbuch - Geschäftsanbahnung in Netzwerken
Garchinger Technologie- und Gründerzentrum gate
mehr Info

23.07.- 12.09.2003
FRAUEN COMPUTER SCHULE
Web-Entwicklung und Webmastering im Unternehmen (Module wie bsp. PHP auch einzeln zu buchen)
mehr Info

Alle Termine ohne Gewähr